Zum Inhalt springen

Beiträge aus der Kategorie ‘Uruguay’

Von Buenos Aires über Montevideo nach „Bremen“

Buenos_Aires_Maria_Strassenecke.jpg
Fußball, Glaube, Widerstand – Straßenecke im Stadtteil La Boca von Buenos Aires, in dem die erfolgreichste Mannschaft Argentiniens ihr Heimatstadion hat: Boca Juniors

Ein Reisebericht von Susanne Baade und Dirk Lehmann

9 Stunden dauert der Flug von Delhi nach Mailand, 1 Stunde der nach Rom, 14 Stunden sind es dann nach Buenos Aires, macht 24 Stunden in drei Flugzeugen. Wer einmal um die halbe Welt fliegt – tatsächlich legen wir knapp 20.000 Kilometer zurück –, braucht gutes Sitzfleisch. Und etwas Glück.

Mehrere Airlines bieten Verbindungen für die Verbindung Delhi – Buenos Aires an, meist muss man zwei Mal umsteigen. Anfangs favorisierten wir die Verbindung über London und New York, günstiger Flug, mehrere Maschinen pro Tag. Doch dann schrecken uns die Visums-Regelungen der USA ab (selbst Transit-Passagiere brauchen eine ESTA-Genehmigung, das Gepäck muss in Amerika „identifiziert“ werden). Dass uns Sturm Sandy zudem einige Verspätung eingebracht hätte, war nicht absehbar. Weiterlesen