Zum Inhalt springen

Beiträge aus der Kategorie ‘Schweiz’

Deutschland-Frankreich-Schweiz: Genuss-Reise durchs Drei-Länder-Eck – Teil 3, der Hochrhein

Bullitour_Strasse2_pushreset

Ein Himmelreich für die Freunde des Fahrens: Rampe im Südschwarzwald

Wau-wau zum Abschied

Es wird ein Tag der Kurven, ein Tag des Auf-und-Abs. Und er beginnt damit, dass mich ein kleines Felltier  verbellt. Der Hund kommt von Herrchens Grundstück gewetzt und kläfft und kläfft ganz aufgeregt. Er reicht mir nicht mal bis zum Knie und sein Maul wäre wohl kaum groß genug, um mir in die Wade zu beißen. Ich halte ihm die Hand hin, er riecht daran, leckt, und wir sind versöhnt. Ich habe gerade im „Spielweg“ gefrühstückt, es gab Rüblikuchen, Schwarzwälder Brotaufstrich und eine Spielweg-Variation des Bircher Müslis. Sehr lecker. Jetzt kraule ich den süßen Kläffer und finde es jammerschade, diesen sonnigen Ort verlassen zu müssen.

Bullitour_Panorama_pushreset

Grüne Höhen, blaue Weite, rote Dächer: Blick von Oberwieden auf Wieden und sein Tal

Windungs-Reich

Es macht Spaß, den Bulli über die schmalen Straßen hinauf zu jagen und wieder runter zu bringen. Aber auch viel Arbeit. Ständig muss man schalten, den Motor auf Drehzahl halten, am Lenkrad ziehen, dass sich der Wagen in die Kurven wirft. Hin und wieder kann ich mir aber ein Grinsen nicht verkneifen, wenn ich im Rückspiegel sehe wie Anne Heußner auf dem Sitzpolster von einer Seite auf die andere rutscht. Und wieder zurück. Die Straßen im Schwarzwald sorgen durchaus für so viel Fahrspaß wie manch mythische Passstraße. Schade, dass ich mein Rennrad nicht dabei habe. Hier könnte man sich wunderbar quälen. Weiterlesen