Zum Inhalt springen

Voll auf die Fresse

Ziegel_Art_Basel_pushreset66 Milliarden Euro, so eine Schätzung der Welttourismus-Organisation UNWTO, haben die Deutschen im letzten Jahr allein für Urlaubsreisen ins Ausland ausgeben. Der Betrag entspricht in etwa dem Etat der Bundesministerien für Verteidigung, Verkehr und Bildung zusammen oder dem Bruttoinlandsprodukt – das ist der Gesamtwert aller Waren und Dienstleistungen einer Volkswirtschaft in einem Jahr – eines Staates wie Kroatien oder des Oman. Und doch reicht die Summe nicht aus, um den Deutschen auch in der Kategorie Urlaubs-Ausgaben den Titel „Reiseweltmeister“ zu sichern. Den holen sich erstmals die Chinesen. 68 Milliarden Euro geben die Einwohner des Superlativlandes für Ferien in der Fremde aus.

In diesem Jahr werden die Ausgaben erneut steigen, denn das Reisen wird teurer. In Europa steigen die Preise für Pauschalreisen nach Zypern, Kroatien, Malta und Mallorca um etwa 2,5 Prozent. Rund drei Prozent teurer wird der Türkei-Urlaub. Wer eine Leidenschaft für die ohnehin nicht günstigen Länder des Nordens hat, muss noch tiefer in der Tasche nach Kronen suchen: Island und Norwegen werden sieben Prozent teurer, Schweden acht Prozent, und Großbritannien, das „gefühlt“ auch zum Norden gehört, soll angeblich um zehn Prozent teurer werden. Diese Angaben machten die großen Reiseveranstalter bei der Vorstellung ihrer Kataloge, mehr Infos unter anderem hier. Und die Reiseveranstalter zerstörten dabei gleich jede Hoffnung, dass Urlaub in der Ferne günstiger wird: Weil sich Thailand von der Krise erholt habe, steigen die Preise um bis zu fünf Prozent. Und weil der Dollar so stark sei, kosten Mittel- und Nordamerika-Reisen etwa zehn Prozent mehr als im Vorjahr.

Da freuen sich reisende Paare über Erleichterungen wie diese: Auf Sevenload wird ein viertägiger Kurztrip für zwei nach New York verlost. Hin- und Rückflug, Übernachtung im Doppelzimmer und zwei Eintrittskarten für eine Veranstaltung der beklopptesten Sportarten der Welt – zur Wrestlemania. Muss man ja nicht hingehen, entweder man versteigert die Karten über Ebay oder man verhökert sie am Abend vor der Halle und geht von dem Geld schön Essen. Was man tun muss, um die Reise zu gewinnen? Per E-Mail die Frage beantworten, wann das erste Mal eine Wrestlemania in New Jersey statt fand. Man muss übrigens anklicken: 1988. Viel Glück!

Bisher keine Kommentare

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: